Zur Werkzeugleiste springen

Der Mensch macht den Hund .

Melodin kam aus der Vermittlung zurück , weil er Aggressionen gegen Männer und fremde Personen hatte .
Er hatte dann eine Interessentin die nach einigen Wochen absagte , zu schwierig …..
Wir stellten Meldodin von der Vermittlung zurück und er ging bei unsere Hunde Trainerin Sabrina in intensives Training .
In diesem Training wurde endlich das gesamte Potential von Melodin sichtbar ….
Er hat sich wunderbar entwickelt, lernt gerne und schnell und zeigt wie wunderbar er doch ist , wenn man ihm endlich eine echte , wirkliche Chance gibt , wenn man ihn versteht , ihn fördert , fordert und vor allem wenn man an ihn glaubt .
Natürlich wird er ein Hund bleiben der seine Baustellen hat und Menschen braucht die darum wissen und ihn entsprechend führen .

Wir reparieren Hunde , wir geben ihnen alle Chancen , wir geben Liebe , aber vor allem auch echtes Training , lassen uns nicht von Rückschlägen frustrieren , bleiben dran , sind konsequent, verständlich und verlässlich .
Wir nehmen sie an die Hand und lassen unsere Problem Hunde nicht allein .
Der Mensch macht den Hund im negativen sowie im positiven .

Unser ” schweren Jungs ” sind uns eine Herzensangelegenheit , viel Zeit , Training , Durchhaltevermögen , Zuversicht und das fest daran glauben das auch für diese Hunde einen Platz auf der Welt gibt , treiben uns an ….. jeden Tag, immer wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbestimmungen akzeptieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This function has been disabled for Bündnis Schattenhund.